Zusammen mit einer Gruppe freiberuflich tätiger Kollegen übersetze ich Texte, biete Dolmetscherdienste und Korrekturlesen.

Übersetzen

Englisch, Französisch, Niederländisch, Deutsch, Polnisch, Russisch, Weißrussisch

Wir übersetzen sowohl Literatur, geschäftliche und juristische Texte als auch technische Texte (Anleitungen, Gebrauchsanweisungen usw.) nach höchsten professionellen Standards. Die Qualität der Übersetzung wird durch moderne Überprüfungsmethoden zur konsequenten Nutzung einer einheitlichen Terminologie und zur Qualitätskontrolle gewährleistet. Jede Übersetzung wird obligatorisch von einem zweiten Übersetzer, einem Muttersprachler, gegengelesen. Die Übersetzungen werden unter Berücksichtigung der vom niederländischen Übersetzerverband abgegebenen Bedingungen gestaltet. In unserer Arbeit beziehen wir uns auf den Berufskodex der Übersetzer.

Dolmetschen

Englisch, Französisch, Niederländisch <-> Russisch und Weißrussisch

Ein Dolmetscher gibt den Gesprächspartnern, die die Sprache des jeweils anderen nicht verstehen, die Möglichkeit, eine Unterhaltung zu führen und sich so gut miteinander zu verständigen, als ob sie die gleiche Sprache sprächen. Daher ist es das Ziel einer mündlichen Übertragung, ein Gespräch oder eine Rede unter den gegebenen Umständen so vollkommen wie möglich zu übertragen. Die Aufgabe eines Dolmetschers besteht auch darin, Missverständnisse zu verhindern, die im Kommunikationsprozess entstehen könnten, u.a. auch wegen kultureller Unterschiede. Ein Dolmetscher tritt als eine neutrale Person auf, er respektiert die privaten und beruflichen Interessen seines Auftraggebers und behandelt alle Informationen, die er während der Arbeit erfährt, vertraulich.

Korrekturlesen

Englisch, Französisch, Niederländisch -> Russisch und Weißrussisch

Gemäß der vom Europäischen Komitee für Normung verabschiedeten Norm für den Übersetzungsprozess (EN-15038) muss jede Übersetzung von einem zweiten Übersetzer gegengelesen werden. Dies erlaubt es, dank doppelter Kontrolle, hohe Qualität zu garantieren. Das Korrekturlesen wird von einem muttersprachlichen Übersetzer übernommen, der die Ausgangssprache auf einem arbeitssicheren Niveau beherrscht. Beim Korrekturlesen wird die Übereinstimmung der Übersetzung nach folgenden Kriterien überprüft: Sorgfalt und Genauigkeit, Richtigkeit der Sprachnutzung (Grammatik, Orthographie, Stil), Anpassung an die Zielleserschaft, konsistente Terminologienutzung, Nutzung der Kundenterminologie.